thomas_1685

[Altes Thema | geschlossen ] Kaderplanung 17/18 - Straubing

1.153 Beiträge in diesem Thema

Das mit der A.Mitchell Verlängerung geistert tatsächlich vielfach durch das Stadion, wäre aber nur real wenn J.D. diese Personalie 

bereits in Herbst 2017 verlängert hätte.

Sollten die Übernahme der Haupt-GS-Anteile ( über die im Moment verhandelt wird ) zu Ende gebracht werden,  wird sowohl im Geschäftsführer Bereich, wie in der Sport.

Leitung einiges passieren und eine andere Neuaufstellung erfolgen. 

Filbey gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben eh eine lange Sommerpause, dann wird’s wenigstens nicht langweilig... ?

Filbey gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@srtigers

wie soll es dann nach der Anteilsübernahme Gesellschaftertechnisch aussehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb calis:

@srtigers

wie soll es dann nach der Anteilsübernahme Gesellschaftertechnisch aussehen?

Um das zu erfahren sollte Du Fr. Sennebogen anrufen wink

Gewünscht sind 51% mit festgeschriebener Standortgarantie Straubing...ob es darunter anfangsweise auch läuft ist noch unbekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb Filbey:

U- Boss aufpassen, für besonders schwerliegende fälle holt dich der Schnettler mit dem Strafbankhubschrauber,und kommst erst wieder raus, wenn die Piste saniert ist.

Darauf kann ich jetzt ehrlich gesagt nicht mehr antworten...offensichtlich nicht die hellste Kerze auf der Torte :D 

 

nur mal ne frage : was bedeutet „schwerliegend“  ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb srtigers:

Um das zu erfahren sollte Du Fr. Sennebogen anrufen wink

Gewünscht sind 51% mit festgeschriebener Standortgarantie Straubing...ob es darunter anfangsweise auch läuft ist noch unbekannt.

Von wem, was sind da die Geruechte?

Sorry, bin etwas im Moment etwas weit weg vom Geschehen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 24 Minuten schrieb srtigers:

Das mit der A.Mitchell Verlängerung geistert tatsächlich vielfach durch das Stadion, wäre aber nur real wenn J.D. diese Personalie 

bereits in Herbst 2017 verlängert hätte.

Sollten die Übernahme der Haupt-GS-Anteile ( über die im Moment verhandelt wird ) zu Ende gebracht werden,  wird sowohl im Geschäftsführer Bereich, wie in der Sport.

Leitung einiges passieren und eine andere Neuaufstellung erfolgen. 

Das würde ja dann bedeuten, dass man mit einem neuen Gesellschafter verhandelt (Großkonzern?). Oder verstehe ich das falsch und man strukturiet sich nur im jetzigen Gesellschafterkreis neu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb srtigers:

......

Sollten die Übernahme der Haupt-GS-Anteile ( über die im Moment verhandelt wird ) zu Ende gebracht werden,  wird sowohl im Geschäftsführer Bereich, wie in der Sport.

Leitung einiges passieren und eine andere Neuaufstellung erfolgen. 

 

Als erstes glaube ich, dass der Helmsponsor Sturm aussteigt, bzw. nicht verlängert.

Die haben wohl um die 100 Leute entlassen und weitere 60 bis 80 sind anscheinend freiwillig gegangen. Natürlich die Guten. Einige Standorte sind dicht gemacht worden und Willy Sturm selbst macht nur noch eine Art Aufsichtsratsvorsitzenden. Im letzten halben Jahr haben sie drei Geschäftsführer gehabt. Die Stimmung in dem Laden muss inzwischen auch ziemlich mies sein.

Rainer und yzerman gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb srtigers:

Um das zu erfahren sollte Du Fr. Sennebogen anrufen wink

Gewünscht sind 51% mit festgeschriebener Standortgarantie Straubing...ob es darunter anfangsweise auch läuft ist noch unbekannt.

Warum? Du weißt doch auch alles! Nicht zu vergessen  Nobody, Stephan usw.  Gemeinsam könntet ihr uns Ahnungslose doch wirklich aufklären.

U-Boss gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollten besagte Personen das tun? 

Die GmbH tut in Sachen Aufklärung auch eher weniger als mehr. Ich empfehle den heutigen Artikel im SR-Tagblatt, das kommt ja fast einer Abrechnung mit der GmbH gleich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.